Helmuth Schiller GmbH ist der Schutz Ihrer Privatsphäre wichtig. Aus diesem Grunde setzen wir entsprechende Maßnahmen, die im Folgenden erklärt werden. Sie als Nutzer stimmen der Datenverarbeitung auf Basis der Datenschutzverordnung (DSGVO) 2016/679 des Europäischen Parlaments im Sinne dieser Erklärung zu.

Helmuth Schiller GmbH behält sich das Recht vor, die in dieser Datenschutzerklärung angeführten Informationen, ohne vorherige Ankündigung, an eine veränderte Gesetzgebung oder Rechtsprechung anzupassen. Gültig ist die jeweils auf dieser Website veröffentlichte Version.

Rechtsgrundlage ist die Europäische Datenschutzgrundverordnung mit Stichtag 25. Mai 2018.

Allgemeines

Mit der Nutzung unserer Website willigen Sie ein, dass wir bestimmte Daten erheben. Um Ihren Daten den bestmöglichen Schutz zu gewähren, verpflichten wir uns, nur absolut relevante Daten aufzuzeichnen und diese zu schützen. Besuchen Sie unsere Website, erheben wir nur indirekt personenbezogene Daten. Sie surfen anonym durch unsere Seiten, ohne dass wir Ihre Identität feststellen können. Uns sind lediglich folgende Informationen bekannt:

  • IP-Adresse des anfragenden Computers, gemeinsam mit Datum und Uhrzeit
  • Erkennungsdaten des verwendeten Browsers und des Betriebssystems
  • (wenn von Ihnen freigegeben) von welchem Standort Sie unsere Website ansurfen
  • wie lange Sie auf unserer Seite verweilen
  • die Website, von der aus Sie auf unsere Seite gelangt sind * jene Webseiten, die Sie ausgehend von www.aquacontrol.at aufrufen

Auf der Website von Aquacontrol (Helmuth Schiller GmbH) werden automatisch keine personenbezogenen Daten ermittelt. Das bedeutet: Persönliche Daten wie (beispielsweise) Name, Adresse, Telefonnummer usw. geben Sie uns nur durch Ihre aktive Eingabe dieser Informationen bekannt.

Daten, die über die Website eingegeben werden

Werden Daten im Rahmen der Website eingegeben, verarbeiten wir diese wie folgt:

Kontaktformular: Daten, die zur Anforderung von Informationsmaterial oder Anfragen zu Aquacontrol (Helmuth Schiller GmbH) und Aquacontrol Produkten eingegeben werden, werden von uns gespeichert und ausschließlich zur Übermittlung der gewünschten Informationen verwendet.

Daten aus aufrechten Geschäftsbeziehungen:

Daten aus aufrechten Geschäftsbeziehungen beinhalten nachstehende Informationen:

Name, Adresse, Telefon, E-Mail-Adresse, Umsatz, Art der Arbeiten, laufende Rechnungen. Historie der durchgeführten Arbeiten.

Daten aus Messgeräten (Wasserzähler und Aquacontrol Datasave)

Bei Kunden wo Messgeräte ( Wasserzähler, Datenlogger ) verwaltet werden, werden die Messdaten zur Kontrolle und Analyse gespeichert.

Die kaufmännischen Daten werden zur weiteren Verarbeitung an unsere Steuerberatung weitergeleitet.

Auskunftsrecht und Kontaktmöglichkeit

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personen- bezogenen Daten, bei Auskünften, Richtigstellung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Zustimmungserklärungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte direkt mit einer Nachricht an:

office@aquacontrol.at oder an Helmuth Schiller GmbH, Mollardgasse 2, 1060 Wien